Markt Kreuzwertheim

Neujahrsempfang 2020.JPG

Neujahrsempfang 2020 - Mit Optimismus ins neue Jahr

Nach alter Tradition wurde der Neujahrsempfang mit einem ökumenischen Gottesdienst eröffnet. Zelebriert wurde er gemeinsam von der evangelischen Pfarrerin Stephanie Wegner und ihrem katholischen Kollegen Pfarrer Dieter Hammer. Mit Angst und Unsicherheit sollte unser Leben nicht geleitet werden, so lautete die Botschaft in der Predigt der Pfarrerin. Unser Handeln sollte vielmehr von Gefühlen wie Vertrauen beeinflusst sein. Die musikalische Umrahmung gestaltete der Posaunenchor Kreuzwertheim/Hasloch unter der Leitung von Rainer Lange und der Männergesangsverein Kreuzwertheim mit Dirigent Otto Vogel und am Keyboard Paula Dreßler.

Scheck-Übergabe in der Dreschhalle Kreuzwertheim

Feierliche Scheck-Übergabe an die Vereinsvertreter

Für die jeweils geleisteten Arbeitsstunden der Helfer überreichte Bürgermeister Klaus Thoma am Weihnachts-Benefizkonzert den Vereinsvertretern einen Scheck und dankte für die loyale Unterstützung beim Radio-Gong-Sommer-Open Air in Kreuzwertheim. Die beteiligten Vereine stellten insgesamt 590 Helfer, die tatkräftig bei der Umsetzung der Mega-Veranstaltung mit „Alvaro Soler“ im Mai geholfen hatten, so dass 6,50 € pro Helferstunde ausgezahlt werden können. Das Benefizkonzert war ein gelungener Auftakt von weiteren Aktionen, bei denen Spenden gesammelt werden zugunsten der „Aktion Regenbogen“ rund um die „Tour der Hoffnung“, die am 13. August 2020 in Kreuzwertheim am Festplatz seinen Höhepunkt finden wird.

DSC_0200.JPG

6. Wirtschaftsforum in Kreuzwertheim

Am Freitag, 22. November 2019, fand zum sechsten Mal das Kreuzwertheimer Wirtschaftsforum statt. Hierzu hatte Bürgermeister Klaus Thoma die Gewerbetreibenden, Kommunalpolitiker und den Seniorenbeirat zum alljährlichen Treffen eingeladen. Um die gegenseitigen Interessen und Bedürfnisse von Wirtschaft und Kommune auszuloten, dient laut dem Bürgermeister auch das Wirtschaftsforum. Da biete sich die Chance, in ungezwungener Atmosphäre ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen und Wissen auszutauschen und sich zu vernetzen.